Frisch notiert!
Die neusten Artikel aus unserem Blog.

In Kürze erhältlich: „Das WordPress Praxisbuch“

von Gino Cremer / Zuletzt aktualisiert am 19/08/2016 / Bücher / Wordpress / 0

In wenigen Monaten wird mein erstes WordPress-Fachbuch im deutschen Franzis-Verlag erscheinen. Das Motto lautet: „Aus der Praxis, für die Praxis“.

wordpress-must-dosDas Buch richtet sich sowohl an ehrgeizige Einsteiger als auch an fortgeschrittene Nutzer. Aber auch Leser, die sich bereits seit Jahren mit WordPress beschäftigen, werden sicher einige Tipps, Tricks und Kniffe kennenlernen, die sie bis dato noch nicht kannten.
Ende Juli ist es soweit. Dann erscheint mein erstes Buch als Fachautor für den deutschen IT-Fachverlag FRANZIS in der Pro-Line. Im Fokus steht…WordPress. Dabei werden nicht langatmige Screenshot-Serien aufgetischt, um den ohnehin selbsterklärenden Installationsverlauf von WordPress zu erläutern. Vielmehr gilt es „das letzte Quentchen etwas“ aus WordPress herauszuholen.

Tipps, Tricks, Kniffe für mehr Performance, Security und…weniger Plugins dank Code-Snippets

In praxisnahen Workshops werde ich zahlreiche Tipps und Tricks vorstellen um Punkto Performance und Security ein Optimum aus WordPress herausholen zu können. Statt jede Anforderung mit Plugins zu lösen, wird auf „Risiken und Nebenwirkungen“ ebenso hingewiesen wie auf mögliche Wege die ein oder andere Option auch ohne Plugin zu bewerkstelligen. Vieles ist möglich, viele wissen es nur nicht. Hier klär ich auf. So werden in einem separaten Kapitel zahlreiche Code-Snippets präsentiert – kleine Code-Bausteine, die sich ganz einfach integrieren lassen um eine Fülle an Erweiterungen beizusteuern.

Geschützte Bereiche mit WordPress

Doch nicht nur die Themen Performance und Sicherheit nehmen einen zentralen Part ein. In jeweils getrennten Kapiteln wird Schritt für Schritt erklärt wie man ganz einfach passwortgeschützte Bereiche erstellt und den Besuchern einen vollwertigen Loginbereich zur Verfügung stellt um so die Besucher besser an sein Angebot binden zu können.

Mobile Websites: Responsive Webdesign und mobile Alternativen

Selbstverständlich darf in der heutigen Zeit auch das Thema mobile Websites nicht fehlen. Statt jedoch „die eine“ Lösung zu präsentieren steht ein generelles Aufklären des Lesers im Vordergrund. Denn „den einen richtigen“ Weg in WordPress gibt es nicht. Ob es nun um Plugins, Themes oder eben mobile Websites geht. Schlussendlich muss immer von Fall zu Fall entschieden werden. Wer nun jedoch trockene Theorie erwartet, wird auch enttäuscht ;) So wird im Rahmen von Praxis-Workshops die eigene Website fit gemacht für den mobilen Alltag!

Die Website zum Buch

Begleitet wird das Buch von einer eigenen Website, die nicht nur die Code-Snippets zum bequemen herauskopieren, sondern zudem zahlreiche Zusatzmaterialien zum Thema bereithalten soll. Zudem werden viele Links zu Dokumentation, Support und Foren, die dem Leser im Falle der Fälle weiterhelfen können, vorgestellt. Crossmedial wird über das Buch auf diese Inhalte verwiesen und so wird die Website zum ständigen Begleiter des Lesers – auch wenn das Buch natürlich auch ohne diese Website funktioniert ;) Zum bequemen Herauskopieren der zahlreichen Code-Beispiele ist die Website als Wegbegleiter allerdings optimal geeignet.

Jetzt vorbestellen: Das WordPress-Praxisbuch von Gino Cremer

Das Buch kann bereits heute vorbestellt werden auf Amazon


Gino Cremer

Ich bin Geschäftsführer der auf Weblösungen spezialisierten Agentur Pixelbar aus dem belgischen Eupen.

Ich habe langjährige Erfahrung mit CMS-basierten Kundenprojekten, vornehmlich auf WordPress-Basis und bin ein Webdesigner der ersten Stunde.

Daneben arbeite ich auch als Dozent und Berater am WIFI Wien im Bereich Social Media und Webdesign.

Weitere Beiträge von gino anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Contact us!