Frisch notiert!
Die neusten Artikel aus unserem Blog.

Start EM-Tippspiel 2012: Spass und Spannung mit Grenz-Echo und Pixelbar

von Gino Cremer / Zuletzt aktualisiert am 19/08/2016 / Aus dem Agenturleben / Netzwelt / 0

Alle zwei Jahre organisiert die einzige Deutschsprachige Tageszeitung in Ostbelgien „Grenz-Echo“ in Zusammenarbeit mit Pixelbar ein interaktives Fußball-Tippspiel für Jung und Alt. Über 9200 Menschen haben vor zwei Jahren am WM-Tippspiel teilgenommen und auch dieses mal gibt es wieder einen Hyundai i20 aus dem Hause Hyundai Johnen in Eupen zu gewinnen.
Natürlich steht auch das Pixelbar-Team in den Startlöchern und hat bereits mit den Arbeiten begonnen. Neben zahlreichen Verbesserungen „unter der Haube“ wird bei dieser Auflage der Fokus auf eine frische und zeitgemäßere Präsentation bzw. Optik gelegt . Zudem wird eine speziell auf Mobiltelefone ausgerichtete Oberfläche konzipiert.

Aufgefrischtes Layout und stabiler YAML-Unterbau: Ein bisschen Technik muss sein…

Neben einem deutlich freundlicheren und „abgerundeteren“ Äußeren, wird das diesjährige Tippspiel vollständig auf YAML basieren. YAML ist ein „Unterbau“ für Websites, der vor allem für eine stabile und möglichst barrierefreie Basis sorgen soll. YAML unterstützt Seiten in modernem und standard-konformem HTML5. Dank hochmoderner CSS3-Technik kombiniert mit den Vorteilen von HTML5 wird das Tippspiel in der diesjährigen Auflage wesentlich attraktiver und vor allem „leichter“: Dank der Technik lassen sich sehr viele Grafiken einsparen, was schlussendlich der allgemeinen Performance zugute kommt.

Technik Hin oder Her: Auch Spieler mit alten Computern und Browsern werden nicht vergessen

Eine Website mit modernster Technik voll zu stopfen ist eine Sache. Die Kompatibilität und Darstellung auf älteren Browsern eine andere. Nach Auswertung der Statistiken stellten wir fest, dass immer noch viele Tippspiel-Teilnehmer mit dem Internet Explorer in der Version 6 (über 10 Jahre alt!) mitspielen. Daher war es uns wichtig, auch diesen alten Browser zu bedienen, damit wirklich jeder mitspielen kann! Ausgeschlossen wir keiner!

Never change a winning team: Auch dieses Jahr wieder mit Teammodus!

Neu in der Auflage in 2010 war der Teammodus. Zu Freunden und Bekannten konnte man sich zu einem Team gruppieren und fortan als Einheit auftreten. Dieser Modus wird vollständig erhalten bleiben, zumal er sich als äußerst populär erwiesen hat.

Start des Tippspiels: Mai 2012 – Die Spannung steigt!

In regelmäßigen Abständen möchten wir auf unserem Blog über die aktuelle Entwicklung berichten und Interessierte auf dem Laufenden halten. Aus diesem Grund haben wir „temporär“ eine eigene Rubrik „Tippspiel“ erstellt.

UPDATE: seit dem 22. Mai ist das Tippspiel auch online und unter folgender Adresse zu erreichen: tippspiel.grenzecho.net


Gino Cremer

Ich bin Geschäftsführer der auf Weblösungen spezialisierten Agentur Pixelbar aus dem belgischen Eupen.

Ich habe langjährige Erfahrung mit CMS-basierten Kundenprojekten, vornehmlich auf WordPress-Basis und bin ein Webdesigner der ersten Stunde.

Daneben arbeite ich auch als Dozent und Berater am WIFI Wien im Bereich Social Media und Webdesign.

Weitere Beiträge von gino anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Contact us!